„Wenn wir vor dem Hochwasser gewarnt worden wären, wären wir früher evakuiert worden“: Ein Opfer der Katastrophe klagt an. Und erzählt von unglaublichen Zuständen: Jetzt kommen Katastrophen-Touristen und Plünderer, Politiker betreiben „Wahl-Tourismus“. Der Beitrag „Es ging nicht eine Warnsirene in der Nacht“ erschien zuerst auf reitschuster.de.

„Es ging nicht eine Warnsirene in der Nacht“ — reitschuster.de