Wieder einmal werden Corona- und Klimaterror geschickt miteinander verwoben, um eine irrationale Panikreaktion auszulösen. Mit Warnungen und Vorbereitungstipps zu drohenden Hurricanes als angebliche Konsequenz eines menschengemachten Klimawandels soll Zeitdruck ausgeübt werden, um schnellstmöglich die Impfnachfrage anzukurbeln. Unter Stress handelt der Konsument voreilig und leichtsinnig.
Rettet euch vor den Hurricanes, indem ihr euch impfen lasst!

Quelle: Naomi Seibt Telegram