Die Nationale Aufsichtskommission der Volksrepublik China wurde 2018 von Präsident Xi Jinping eingeführt und ist eine nun auf den gesamten Staat ausgeweitete Variante der zuvor parteiintern agierenden Zentralen Disziplinarkommission der Kommunistischen Partei Chinas. Berüchtigt ist die Kommission für das „Verschwindenlassen“ von unliebsamen Personen unter dem „Liuzhi“ genannten System von geheimen Inhaftierungen.Der Beitrag Enge Zusammenarbeit: Vereinte…

Enge Zusammenarbeit: Vereinte Nationen unterschreiben Vertrag mit chinesischer Geheimpolizei — Tichys Einblick