In Großbritannien liegen die Pläne, Covid-Impfpässe bei Musikfestivals, Sportveranstaltungen und anderen Massenversammlungen obligatorisch zu machen, auf Eis. Ab dem 19. Juli, dem sogenannten „Tag der Freiheit“ sein, gilt jetzt für Veranstalter wie auch das Gastgewerbe, jeder darf rein. In Griechenland bleiben Ungeimpfte in Zukunft draußen. Heftige Proteste aus dem britischen Gastgewerbe hatten bereits zuvor dafür…

Großbritannien: Impfpass-Pflicht bei Veranstaltungen vom Tisch — Jouwatch