Laut Betriebsrat droht die Geschäftsführung im Klinikum Ludwigshafen mit arbeitsrechtlichen Konsequenzen, wenn sich einzelne Mitglieder nicht einer Corona-Impfung unterziehen. Neben angedrohter Kündigung sollen unter anderem Umgeimpfte keine Führungsaufgaben mehr im Klinikum übernehmen dürfen. Künftig sollen zudem nur noch Geimpfte einen Job im Klinikum Ludwigshafen bekommen. Das Klinikum Ludwigshafen unter Leitung ihres Geschäftsführers Hans-Friedrich Günther und…

Berufsverbot für Impfkritiker: Ungeimpfte dürfen am Klinikum Ludwigshafen keine Führungsaufgaben übernehmen — Jouwatch