💥💥💥Gericht: Polizei hat Notwendigkeit ärztlicher Atteste nicht in Frage zu stellen Dürfen Polizeibeamte eine Person dazu anhalten, eine FFP2-Maske zu tragen, wenn diese ein ärztliches Befreiungsattest vorweisen kann, welches von einem in Österreich zur selbständigen Berufsausübung berechtigten Arzt ausgestellt wurde? Das Landesverwaltungsgericht Steiermark beantwortete diese Frage kürzlich mit einem klaren Nein. Gericht: Polizei hat Notwendigkeit…

Gericht: Polizei hat Notwendigkeit ärztlicher Atteste nicht in Frage zu stellen — Bernwards Blog