Die Bundesregierung verweigere die Auskunft über ihre Exit-Strategie aus dem Lockdown, klagt das liberale Urgestein: Der Konsens, dass die Maßnahmen keine Rechtfertigung mehr haben, wenn die gesundheitlichen Risiken minimiert und das Gesundheitssystem entlastet ist, sei faktisch aufgekündigt. Der Beitrag Bundestags-Vizepräsident: Regierung hat „keine Exit-Strategie aus dem Maßnahmenregime“ erschien zuerst auf reitschuster.de.

Bundestags-Vizepräsident: Regierung hat „keine Exit-Strategie aus dem Maßnahmenregime“ — reitschuster.de