bild.de (28.5.)»Corona-Zoff auf Twitter. Nicht nur bei den Bürgern liegen nach dem Lockdown-Jahr die Nerven blank: Star-Virologe Christian Drosten (48, Charité) platzte in einer Twitter-Debatte der Kragen. Als ein RKI-Experte die Thesen des Virologen hinterfragte, ging Drosten barsch auf ihn los.« Los ging es mit einer höflichen Frage: https://twitter.com/KaiSchulze_/status/1397832997341220864Die Antwort kam prompt: https://twitter.com/c_drosten/status/1397996750628167684https://twitter.com/c_drosten/status/1398006679967518724Inzwischen hat hat…

Verliert Drosten die Nerven? — Corona Doks