Bei n-tv und anderen staatstreuen Medien ist die Freude groß: „Aus mit Videos – Youtube löscht Querdenken-Kanal“ freut man sich dort. Aber das hat selbstverständlich alles nichts mit Zensur zu tun. Denn es wurde „gegen die Youtube-Richtlinien für Fehlinformationen verstoßen“. Und die stehen bekanntlich über dem Grundrecht auf freie Meinungsäußerung. weiter