Die Spätdekadenz einer linksgrün-ideologischen Selbstgeißelungsgesellschaft, die ihre Wohlstandssubstanz auf Grundlage selbstformulierter moralischer Imperative verpulvert, hat nun auch die höchsten Organe der deutschen Rechtssprechung erfasst: Mit ihrem Urteil erlegt es nun der Politik eine noch detaillierteren Regelung der „Reduktionsziele für Treibhausemissionen für die Zeit nach 2030“ auf. Der bisherige Klimasozialismus geht den Richtern nicht weit genug.…

Teilerfolg für Luisa und ihre Rasselbande: Auch Karlsruher Richter steigen jetzt in die Klima-Bütt — Jouwatch