Die Soziologie ist in der Coronakrise gefragter denn je. Jedoch hat dies einen hohen Preis: Ihre radikale Kritik an technokratischen Silicon-Valley-Eliten und deren Allmachtsfantasien musste sie für ihre neue Popularität opfern. 114 weitere Wörter

Intellektuelle Selbstdemontage — Rubikon Magazin