In ihrer Rede vor dem Plenum des Europäischen Parlaments am Montag hat sich die Präsidentin der EU-Kommission, Ursula von der Leyen, zum diplomatischen Eklat bei ihrem Türkeibesuch geäußert. Die Kommissionschefin nahm diesen als Anlass, die Gleichstellung von Frauen voranzutreiben.Drei Wochen nach dem sogenannten „Sofagate“ brachte Ursula von der Leyen nun ihre Kritik zum Ausdruck. Wie…

„Millionen von Frauen können sich nicht wehren“: Von der Leyen zu Sofagate — Zaronews