Verdrehungen und Lügen, vorgefertigte Meinungen und Einseitigkeiten — diese Faktoren prägen, wie wir alle gerade schmerzhaft erleben, die moderne Medienwelt. Dies muss aufhören, wenn die zukünftige Kultur von Menschen gestaltet werden soll und nicht von Automaten. 54 weitere Wörter

Journalismus am Scheideweg — Rubikon Magazin