Lange konnte die Regierung auf Nachfrage keine Studien nennen, die wesentliche Säulen ihrer Lockdown-Politik begründen. Nun beruft sie sich öffentlich auf drei Studien für die Ausgangssperre – doch bei genauerem Hinwegsehen stellt sich heraus, dass es gar keine richtigen Studien sind. Der Beitrag Führt die Regierung die Bürger mit „Studien“ in die Irre? erschien zuerst auf…

Führt die Regierung die Bürger mit „Studien“ in die Irre? — reitschuster.de