Arabische und osteuropäische Großfamilien führen den deutschen Staat einmal wieder an der Nase herum – und leben frank und frei den Umstand aus, dass für sie praktisch Narrenfreiheit gilt: In Leverkusen besuchten rund 40 Personen eine Beerdigung; weit mehr wollten auf den Friedhof, durften aber nicht. Darauf folgten massive Drohungen gegen Polizei und Ärzte. Im…

Ärzte bedroht, Polizisten attackiert: Roma- und Araberclans pfeifen auf Corona-Regeln — Jouwatch