Der Mensch braucht Hoffnung. Und so machten ihm die Religionen immer wieder Hoffnungsangebote. Jesus sagt im Johannes-Evangelium: „In der Welt habt ihr Angst; aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden.“ Dies könnte Christen gegen zu viel Angstmache immunisieren, denn sie finden ja Halt in ihrem Glauben. 59 weitere Wörter

Die angstfreie Welt — Rubikon Magazin