Fast unbemerkt von der internationalen Öffentlichkeit ist eine weitere Mittelmeerinsel zum Ziel irregulärer Migranten aus Asien und Afrika geworden. Der zypriotische Regierungssprecher Viktor Papadopoulos sagte laut der griechischen Tageszeitung Kathimerini: »Zypern ist ein Land, das derzeit sehr große Zuströme im Verhältnis zu seiner Bevölkerung hat, mit der Gefahr demographischer Veränderungen.« Die Möglichkeiten der Insel –…

Zyprischer Regierungssprecher warnt vor »demographischen Veränderungen« — Tichys Einblick