Der neue Liebling der globalen Linken setzt nun zunehmend die Politik in die Praxis um, die seinem pathologisch verhassten Amtsvorgänger – zumeist völlig zu Unrecht – angekreidet wurde: Joe Biden lässt wieder in Syrien bombardieren – Trump hingegen hatte von dort konsequent Truppen abgezogen und als Präsident keinen einzigen Krieg begonnen. Und auch an der…

Europas Linke verstehen die Welt nicht mehr: Biden gibt den Kriegstreiber und Migrantenfeind — Jouwatch