Haltungs-TÜV: Wie bei der Führerschein-Prüfung müssen Verfassungsschützer in einem Test ankreuzen, wie sie sich in bestimmten Situationen verhalten würden. Die politisch korrekten Antworten gibt die Führung vor. Beamte sehen darin „Gesinnungsschnüffelei“. Der Beitrag Kampf gegen Rechts: Verfassungsschutz lädt Mitarbeiter zum Gesinnungstest erschien zuerst auf reitschuster.de.

Kampf gegen Rechts: Verfassungsschutz lädt Mitarbeiter zum Gesinnungstest — reitschuster.de