Die Landesregierung in Saarbrücken will die Menschen von Discounter fernhalten und so unnötige Kontakte vermeiden. Klüger wäre das genaue Gegenteil: Wer im Saarland einkauft, gerät nicht in Gefahr, sich in Frankreich mit einer gefährlichen Virusmutation anzustecken.

Werbeverbot im Saarland: Der lange Weg zum gesunden Menschenverstand — Neueste Artikel – NZZ Nachrichten