Dass die Maske auf die Corona-Ausbreitung überhaupt keinen Einfluss hatte, belegte nicht nur die zweite Welle, die nach fünf Monaten (bereits nachgeschärftem) Maskenzwang losbrach. Auch die verpflichtende Umstellung auf (potentiell gesundheitsgefährdende) FFP2-Masken seit gut einer Woche beinhaltet das Eingeständnis, dass die früheren Alltagsmasken so gut wie nichts gebracht hatten. Dass jedoch die Grippe seit Corona…

Maskenterror für immer, damit die Krankenkassen Geld sparen — Jouwatch