Nicht einmal mehr den Machtwechsel in Washington konnten sie abwarten: Kaum lieferte ihnen der „Sturm aufs Kapitol“ den ersehnten Stimmungsumschwung gegen Trump (der auf den letzten Metern seiner Amtszeit durch taktische Blößen sein Vermächtnis leider gründlich ruiniert hat), da lässt die linksglobalistische Kamarilla aus Big Tech, Deep-State-Anhängern und US-demokratischen Eliten die Maske bzw. alle Hemmungen…

Nach „Killing Trump“ auf Twitter und Facebook: Jetzt brechen alle Dämme — Jouwatch