Wäre die palästinensische Nationalbewegung nicht Terrorismus und Gewalt verfallen sowie blind für historische Prozesse, hätten sie schon vor Jahrzehnten einen unabhängigen Staat gehabt. Dan Schueftan, Israel HaYom, 27. Oktober 2020 Die palästinensische Nationalbewegung „feiert“ 100 Jahre Anarchie. Man muss nicht der zionistische Feind sein, um das so hart zu beurteilen. Araber und sogar viele Palästinenser […]

Die Palästinenser: 100 Jahre Gesetzlosigkeit — abseits vom mainstream – heplev