Viele Juden, besonders in Israel, haben braune oder schwarze Haut. Beim Weiß sein geht es aber weniger um Pigmentierung als um Macht. Op-ed. Melanie Phillips, 21. August 2020 Wer nicht aus den Fehlern der Geschichte lernt, heißt es, ist dazu verdammt sie zu wiederholen. Im 20. Jahrhundert unterstützten tausende progressiv gesonnene Menschen den Sowjet-Kommunismus. Diese […]

über Unterstützung für Black Lives Matter wiederholt einen tödlichen Fehler der Geschichte — abseits vom mainstream – heplev