Von Sebastian Thormann | Vor etwas mehr als einer Woche weigerte sich der UN-Sicherheitsrat das bisher geltende Waffenembargo für die iranische Diktatur zu verlängern. Deutschland war eines der Länder das sich weigerte, den, von den USA eingebrachten, Vorschlag zur Verlängerung zu unterstützen. Die deutsche Vertretung bei den Vereinten Nationen gibt sogar offen zu, dass der Iran…

über Ist “Waffen für Iran” das neue Motto der deutschen Außenpolitik? — Apollo News