Elder of Ziyon, 8. Juli 2020 Ma’an berichtet: Israelische Besatzungskräfte kappten den Strom für 13 Dörfer um drei Stunden, zusätzlich zu acht palästinensischen Gemeinden im Gouvernement Jenin, und drohten mit einer Eskalation der Kappung von Strom, wenn diese Gemeinden nicht mit direkt mit der [israelischen] „Zivilverwaltung“ zusammenarbeiten. Der Vorsitzende der Elekrizitätsbehörde Yabad, Ingenieur Mohammae Adnan […]

über Israel versucht den Palästinensern zu helfen Strom zu bekommen, die lehnen das ab — abseits vom mainstream – heplev