Elder of Ziyon, 10. Mai 2020 Palästinensische Medien haben Dutzende Artikel, dass „jüdische Siedler“ in al-Mughayir, nördlich von Ramallah, rund 40 Olivenäume gefällt hätten. Die „Siedler“ sollen aus dem nahe gelegenen Schiloh gekommen sein – am Samstagmorgen. Schiloh ist eine religiöse jüdische Gemeinde und seine Einwohner würden am Sabbat keine Bäume fällen. (40 Olivenbäume zu […]

über Palästinenser lügen wieder von „Siedlern, die Olivenbäume fällen“ – am Sabbat — abseits vom mainstream – heplev