JERUSALEM, 02.04.2020 (DK) – Zum ersten Mal in Israels Geschichte hat die Anzahl der Arbeitslosen im Staat die Eine-Million-Marke überschritten. Damit liegt die Arbeitslosenquote bei über 24%. Rund ein Fünftel der arbeitsfähigen Bevölkerung hat im vergangenen Monat ihre Anstellung verloren. Nach den aktuell geltenden Auflagen ist es nur Beschäftigten in systemrelevanten Berufsfeldern erlaubt, weiterhin ihrer…

über Über eine Million Menschen melden sich arbeitslos in Israel — Fokus Jerusalem