Der Vorsitzende der Grünen, Robert Habeck mimt in diesem Video maximale Betroffenheit und Wut wegen der Morde in Hanau. Am Ende des Videos wird klar, Robert Habeck ist persönlich nur „professionell betroffen“, nicht etwa aus ehrlich empfundener Empathie. Wir rufen ihm zu „Pfui Robert, schäm‘ Dich!“ Die politische Instrumentalisierung des Attentats wird gerade von Robert Habeck und seinen Genossen schändlichst seit Wochen betrieben. Wer braucht deshalb Politiker, die Emotionen wie Betroffenheit und Wut faken?