Der Vorsitzende der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA), Mahmoud Abbas, erklärte am Donnerstag den 30-tägigen Ausnahmezustand, nachdem in Bethlehem Fälle von Coronaviren gemeldet worden waren, berichtete Reuters. Das Dekret wurde vom Kabinettschef der PA, Mohammed Shtayyeh, Stunden nachdem die Beamten die Geburtskirche von Bethlehem, die traditionellen Geburtsorte Jesu, geschlossen und ausländische Touristen aus lokalen Hotels verbannt hatten,…

über Ausnahmezustand in der PA wegen Coronavirus — Israel Nachrichten – Chadashoth Israel – חדשות ישראל