Lesezeit: 6 Minuten BDS-Unterstützer, die Terrororganisationen nahe stehen, haben auf den UN-Menschenrechtsrat (UNHRC) und die UN-Agentur Büro des Hohen Kommissars für Menschenrechte (OHCHR) Druck ausgeübt, jene „Schwarze Liste“ von in Judäa und Samaria aktiven israelischen und ausländischen Unternehmen zu erstellen, die am 12. Februar veröffentlicht wurde. Das zeigt eine Dokumentation des israelischen Ministeriums für strategische…

über Schwarze Liste: Der UN-Menschenrechtsrat und die NGOs mit Terrorverbindungen — Audiatur-Online