Lesezeit: 9 Minuten Das UNRWA-Mandat wurde seit 70 Jahren von der UN-Generalversammlung immer wieder erneuert und das derzeitige Mandat läuft am 30. Juni 2020 aus. Doch da sich weitere Länder zu denjenigen gesellen, die sich weigern, dieses als „UNRWA“ bekannte finanzielle und verwaltungstechnische schwarze Loch zu erneuern, könnte die Fortsetzung der Scharade des „immerwährenden Flüchtlingstums“…

über Fördergelder an die UNRWA – alles wieder paletti? — Audiatur-Online