Polizei stoppt Abbau der Säule vor dem Reichstag

Mitglieder des „Aktions-Künstlerkomitees“ (AKK) haben am Sonntag versucht, die umstrittene Säule in Sichtweite des Reichstags abzubauen. Angeblich soll sie Asche von Holocaust-Opfern enthalten. Es gelang allerdings nicht, weil die Polizei nach einer halben Stunde die Arbeiten beenden ließ. Das Künstlerkollektiv „Zentrum für politische Schönheit“ (ZPS) hatte die Säule Anfang Dezember auf dem Gelände der früheren Krolloper gegenüber dem Reichstagsgebäude aufgestellt. weiter

Gedenksäule bleibt vorerst weiter stehen

Die umstrittene Holocaust-Gedenksäule der Künstlergruppe »Zentrum für politische Schönheit« in der Nähe des Reichstagsgebäudes in Berlin bleibt vorerst weiter stehen. Eine zeitnahe Beseitigung der Stele werde angestrebt, teilte das zuständige Bezirksamt Berlin-Mitte am Montag der Nachrichtenagentur epd mit. weiter

politische schönheit

Grönland minus 66 C, ev. nytt absolut köldrekord

Notera att temperaturskalan är Fahrenheit. Kl. 23:13 visar den aktuella grafen – 86,8 grader, vilket blir – 66,0 grader Celsius. Temperaturen ligger stabilt lägre än – 80 F lika med – 62 C. weiter

polenz