Raymond Ibrahim, 11. Dezember 2019 Es ist offiziell: Islamischer Jihad und allgemeine Kriminalität sind aufs Engste miteinander verbunden. In einer früher erfolgten Studie aus Großbritannien heißt es: Die Linie zwischen Terrorismus und Kriminalität verschwimmen, während eine zunehmende Zahl ehemaliger Krimineller sich dem Islamischen Staat anschließen … Fast 60 Prozent der von Forschern untersuchten europäischen Jihadisten […]

über Jihad und Kriminalität: untrennbare Bettgefährten — abseits vom mainstream – heplev