Von Glenn Antoine | Dass „Fridays for future“ öfter mal mit unüberlegten Aussagen hervorprescht, ist man mittlerweile gewohnt. Auch dass die Demonstrationen sich mittlerweile zu einem Sammelbecken linker Ideologien entwickelt hat. Doch seit spätestens heute kann man feststellen, dass man auch noch eine Gruppe mit menschenverachtender Einstellung dazu zählen kann. Im Laufe des Jahres 2019…

über Fridays for Future: Mitspracherecht nach Lebenserwartung? — Apollo News