Das komplette Video wurde mittlerweile gelöscht. Dafür hier:

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-vom-17-dezember-2019-100.html