Lesezeit: 2 Minuten Auf einer kürzlich von der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) organisierten Konferenz gegen Korruption wiederholte der Vorsitzende Mahmoud Abbas die Verleumdung, dass Israel aktiv Drogen an Palästinenser liefert, um ihre Zukunft zu ruinieren. von Nan Jacques Zilberdik und Itamar Marcus (Palestinian Media Watch) Abbas: „Die Besatzung verbreitet Korruption unter uns…. Wenn wir sie nicht…

über Mahmoud Abbas wiederholt Verleumdung: „Israel bringt Cannabis und Drogen“ — Audiatur-Online