B“H Der Frieden im Nahen Osten scheitert nicht etwa an irgendwelchen Siedlungen wie in den internationalen Medien gerne dargestellt, nur um Israel die Schuld in die Schuhe zu schieben. Siedlungen hat es schon immer gegeben und ich erinnere nur an das arabische Pogrom im Jahre 1929, wo die Juden von Hebron geradezu abgeschlachtet worden sind. […]

über Woran scheitert der Frieden im Nahen Osten? — Leben in Jerusalem