Eines der bewegendsten Ereignisse im Vorherbst 1989 war das Konzert von Marius Müller Westernhagen in Ostberlin 1989, auf dessen Höhepunkt seine tausenden Fans „Freiheit“ sangen. Freiheit ist das Einzige, was zählt, wussten vor dreißig Jahren noch alle, die persönliche Erfahrungen mit der Diktatur machen mussten, oder sie von ferne studieren konnten. Ruft man heute den…

über Meinungsfreiheit ist wieder abbestellt — Vera Lengsfeld