„Durch das Verbot von Waren mit Ursprung in israelischen Siedlungen würde Europa dazu beitragen, die Unterscheidung zwischen Israel per se und Siedlungen in den besetzten Gebieten zu unterstützen“, schrieben sie. Ein von 13 prominenten Israelis unterzeichnetes Schreiben besagt, dass die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs, aus Judäa und Samaria hergestellte Waren als „Siedlungsprodukte“ zu kennzeichnen, nicht…

über Prominente Israelis fordern die EU auf Produkte aus Judäa und Samaria sofort zu verbieten — Israel Nachrichten – Chadashoth Israel – חדשות ישראל