Erinnern wir uns: Der Palästinensische Islamische Jihad verlor einen Terrorchef, den die israelische Luftwaffe durch einen gezielten, punktgenauen Angriff tötete. Daraufhin begannen gut 48 Stunden Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen durch genau diese Terrortruppe. Israel reagierte mit zielgenauen Angriffen auf Terroristen und ihre Einrichtungen. Dann gab es unter Vermittlung Ägyptens einen „Waffenstillstand“. Der von Anfang an […]

über Israel ist in deutschen Medien grundsätzlich zumindest Mittäter – in der Regel Alleintäter — abseits vom mainstream – heplev