Die Geschäftsbeziehungen eines europäischen Staates zu den Mullahs Joseph Puder, FrontPageMag, 23. Oktober 2019 Wenn in Deutschland eine Synagoge angegriffen wird, ist das doppelt beunruhigend. Dem hängt mehr Gewicht an als wenn es woanders passiert. Wenn der völkermörderische iranische Regime-Vertreter Hossein Salami, Kommandeur der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC), droht „das teuflische zionistische Regime von der Landkarte […]

über Deutscher Judenhass — abseits vom mainstream – heplev