Das Rechtsverständnis der EU: Nicht die illegalen Bauten (von Arabern) in „Ost“-Jerusalem sind illegal, sondern dass die Behörden sie abreißen lassen, brandmarkt die EU als illegal und das Völkerrecht verletzend. Merke: Nach Maßgabe der EU ist alles legal, was von Arabern gemacht wird und vom Völkerrecht gedeckt, auch wenn es illegal ist. Und wenn Israel […]

über Schaschlik — abseits vom mainstream – heplev