Eyal Yifrach, Gilad Shaar, Naftali Fraenkel (Quelle: PMW) „Seit der Entführung und Ermordung der drei israelischen Teenager, Eyal Yifrach (19), Gilad Shaar (16) und Naftali Fraenkel (16) im Juni 2014, hat die Palästinensische Autonomiebehörde mehr als 350.000 Schekel (über 98.000 USD) an die Hamasterroristen gezahlt, die wegen der Planung der Entführung und des Mordes verurteilt…

über Palästinenser: Autonomiebehörde verdoppelt Gehalt eines Judenmörders — mena-watch.com