In der Nacht vom 6. auf den 7. Juli hängte die israelische NGO Regavim in einer in Israel stark beachteten Aktion entlang von vielbefahrenen Strassen in Judäa und Samaria, „Palästina“-Flaggen an Laternenpfähle. Audiatur-Online sprach mit Naomi Kahn, der Leiterin der internationalen Abteilung von Regavim, über den Zweck der Aktion und die Hintergründe. Ihre…

über Ein palästinensischer De-Facto-Staat im Herzen Israels? — Audiatur-Online