„Die mächtige libanesische Hisbollah-Miliz lebt seit Jahrzehnten von den großzügigen Geldspenden aus dem Iran. Damit waren sie in der Lage, ausgiebig Gelder in Leistungen für ihre Kämpfer zu investieren, die Sozialdienste für ihre Wähler zu finanzieren und ein gewaltiges Waffenarsenal anzusammeln, das dazu beigetragen hat, die Gruppe zu einer bedeutenden regionalen Streitmacht, mit Truppen in…

über Die Iran-Sanktionen der USA treffen die Terrororganisation Hisbollah — mena-watch.com