Die israelischen Sicherheitskräfte erhielten Informationen über einen geplanten Terroranschlag des palästinensisch-islamischen Jihad (PIJ) von einem Hirten, der in der Nähe des Gaza-Grenzzauns verhaftet wurde. Der Hirte teilte den israelischen Vernehmern mit, dass der palästinensisch-islamischen Jihad beabsichtigte, entweder einen Soldaten der die Gegend patrouillierte, oder einen zivilen Bauarbeiter an der neuen Grenzbeestigung um Gaza zu entführen.…

über Angriffsplan des Islamischen Dschihad gegen Israel aufgedeckt — Israel Nachrichten – Chadashoth Israel – חדשות ישראל