Der ehemalige Bürgermeister von London, Ken Livingstone sagte, die Vorwürfe des Antisemitismus in der britischen Labour Partei seien „Lügen und Verleumdungen“ gewesen, die von Anhängern des ehemaligen Premierministers Tony Blair inszeniert wurden, berichtete die Daily Mail. „Die Labour-Maschine, die von all den schrecklichen alten Blairanhängern kontrolliert wird ist überzeugt, Jeremy [Corbyn] würde uns ins Abseits…

über Ex-Bürgermeister von London: „Es ist nicht antisemitisch, die Juden Israels zu hassen“ — Israel Nachrichten – Chadashoth Israel – חדשות ישראל