Limburg – Gerade wird allen Anschein nach im Bistum Limburg die letzte Stufe der Islamisierung vorbereitet. Um nach den Anschlägen in Christchurch/Neuseeland mit den Muslimen in Deutschland einen interreligiösen Schulterschluss zu demonstrieren, sollen Katholiken während des Freitagsgebetes Muslime in ihrer Moschee besuchen. „Es gehe darum, Empathie und Miteinander zu zeigen“, heißt es in einer vom Domradio wiedergegeben…

über „Friday’s for prayer“: Katholiken sollen freitags Moscheen besuchen – Islamisierung komplett? — Zaronews