(News-Redaktion) Der von der Partei der Sozialisten Kataloniens (PSC) gestellte spanische Außenminister Josep Borrell bekundet sein ausdrückliches Desinteresse an den Sicherheitsinteressen Israels gegenüber dem Iran.

über Spanischem Außenminister ist Israels Existenzrecht gleichgültig — Achgut.com

Borrells Kurs entspricht in der Sache dem Kurs der am Iran-Deal festhaltenden EU. Deutschland, Frankreich und Großbritannien hatten jüngst die Zweckgesellschaft „Instex“ zur Umgehung der US-Sanktionen bei Geschäften mit iranischen Unternehmen gegründet. Andere EU-Länder sollen sich ihr zukünftig anschließen können.

Bundesaußenminister Heiko Maas ließ sich auf der Münchner Sicherheitskonferenz symbolträchtig mit dem iranischen Außenminister Mohammed Dschawad Sarif fotografieren, der die „Unterdrückung der Palästinenser durch die Zionisten“ beklagt und ein „grundsätzliches Problem mit dem Westen und besonders Amerika“ hat. Maas beteuert immer wieder, gegen Antisemitismus weltweit einzutreten.